Grillhacks und -Tipps

Geile Tricks beim Grillen


TRICK 1

Bau Dir Deinen eigenen Smoker

Man nehme eine Aluschale, füllt diese mit passendem Material, zündet dieses an, spannt Alufolie drüber und pikst ein paar Löcher rein.  Die beliebtesten Holzarten zum Räuchern und Smoken sind Buche, Eiche, Erle, Birke, Walnuss, Hickory und Wacholder.

Einen Profi- Smoker findest Du hier



TRICK 2

Genial sicherer Anzünder für Kohle

Du hast mal wieder vergessen Anzünder zu kaufen und alle Geschäfte sind geschlossen. Geh zum Kühlschrank, lager Deine Eier um und benutze den Karton wie auf dem Bild als Anzündhilfe. Das funktioniert übrigens auch mit einem 6er Eierkarton

Einen Profi Grillanzünder findest Du hier



Trick 3

Bau Dir Deinen eigenen Anzündkamin

So ein Anzündkamin verkürzt erheblich die Zeit für das durchglühen der Kohle. Du willst aber Dein Geld lieber in Bier und Fleisch investieren. Dann nimm eine alte Konservendose, versehe diese mit ein paar Löchern fülle diese mit Zeitungspapier oder einem Eierkarton (s.o.) und fertig.

Einen Profi Anzündkamin findest Du hier




Trick 4

Bau Dir Deinen eignen Blasebalg

Kohle brennt, aber es dauert noch eine Ewigkeit bis diese gut durchgeglüht ist. Da hilft nur blasen. Viel blasen. Oder man zerschneidet eine Kunststoffflasche, schiebt diese an der Schnittstelle wieder zusammen und erhält durch ständiges auf und ab einen Luftzug. Deckel abnehmen nicht vergessen

Eine Profi  Blasehilfe findest Du hier



Trick 5

Nimm 2 statt einem

Wer ein Spießer ist, sollte in Zukunft besser zwei Spieße nehmen (siehe Bild). Der klare Vorteil? Hält besser, rutscht nicht so leicht, da dreht sich nichts und vor allem verdient der Handel das Doppelte.

Einen Profi  Spießer findest Du hier



Trick 6

Bau Deinem Lachs ein Zitronenbett

Natürlich nimmt der Lachs auch die feine Säure der Zitronen an. Der große Vorteil ist aber, dass der im gegarten Zustand zerbrechliche Fisch, NICHT am Grillrost hängen bleibt. Auch ist das empfindliche Fleisch nicht der direkten Hitze ausgesetzt und gart schön langsam und schonend.

Einen Profi  Lösung findest Du hier




Trick 7

Reinige Deinen Rost mit der Zeitung

Ganz simpel, funktioniert aber tadellos. Den abgekühlten Grillrost über Nacht in feuchtes Zeitungspapier einwickel und am nächsten Tag nur noch mit klar Wasser abspülen. Warum das so gut geht. Keine Ahnung.

Einen Profi  Reinigungsroboter findest Du hier



Trick 8

Schälchen improvisieren

Zum ausgedehnten BBQ gehören Dipps und kleine Häppchen einfach dazu. Wer außer Mutti hat jedoch sooo viele Schalen. Eine praktisch Lösung sind diese Muffinbleche für den Backofen (wer hat die eigentlich im Schrank) - egal Trick ist Trick.

Schicke und günstige Schalen findest Du hier



Ultimative Trick 9

Bau Dir Deinen eigenen Grill

Nimm Deinen Desktop PC, entweide ihn und benutze diesen wie die alten Inka auf dem Foto. Nein nicht wirklich, aber warum sitzt Du bei diesem Wetter eigentlich vorm Bildschirm und lädst Dir nicht mal ein paar Freunde zum grillen ein?

Weitere unglaubliche Grill- Eigenkreationen zum staunen findest Du hier


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
design Buffet Schilder
Lagerschilder Küche
Stempel Kontrolle Wareneingang HACCP


geiles Zeug für Köche
auch nicht schlecht- jetzt testen